Home

EU-Politik in Brüssel hautnah erleben

Die Kol­ping­ju­gend Deutsch­land bie­tet für jun­ge Er­wach­se­ne zwi­schen 18 und 30 Jah­ren vom 20. bis 24. No­vem­ber ein in­ter­es­san­tes EU-Se­mi­nar in Brüssel an. Für 150 &eu­ro; können Kol­ping­mit­glie­der dar­an teil­neh­men. An­rei­se­kos­ten wer­den eben­falls be­zu­schusst. Nähe­res zum Eu­ro­pa­s­emi­nar un­ter dem Link "Kur­se". An­mel­dun­gen di­rekt an die Kol­ping­ju­gend Deutsch­land!

Noch freie Plätze für das Bildungswochenende in Lambach

Zu einer interessanten Wertediskussion lädt das Kolping-Bildungswerk vom 29.09. bis 01.10. in das Kolping-Familienhotel Lambach ein. Zusammen mit dem Historiker Dr. Klaus Rose und Dompropst Dr. Michael Bär werden interessante Fragen zur Werte-Gesellschaft aufgegriffen. Das genaue Programm finden Sie unter "Kurse".

Terminticker

Do 28.09.2017 - Mit dem Rad auf dem Camino de Levante (Teil I)

KF Marktl

Do 05.10.2017 - Mit dem Rad auf dem Camino de Levante (Teil II)

KF Marktl

Sa 07.10.2017 - Kolpingsfamilie Weinfest

KF Landau

Di 10.10.2017 - Flughafen M?nchen ? Ein Besuch bei der Flughafenfeuerwehr

KF Marktl

Do 19.10.2017 - Martin Luther und die Reformation Der Sprung in die Freiheit

KF Marktl

zum Terminkalender

Kolpingzitat

"Ja, der Katholische Gesellenverein soll Mitglieder anderer Konfessionen, die sich vertrauensvoll ihm angeschlossen, zu allem zulassen, was der Verein bietet, ohne auch nur im mindesten zu kränken und zu beleidigen... Wir haben seit Jahren Protestanten in unserer Mitte und trotzdem, dass wir katholisch lehren und üben, nie Zank und Streit darum gehabt."

So erreichen Sie uns

Domplatz 7 - 94032 Passau
Telefon: (0851) 393-7361
Telefax: (0851) 393-7369
email: kolping@bistum-passau.de

 


LEITUNG:
Diözesan-Geschäftsführer
Harald Binder


JUGENDREFERAT:
Dipl.-Pädagoge Klaus Herrndobler