Home

Pfarrer Sebastian Wild neuer Diözesanpräses

Erste virtuelle Diözesanversammlung

Der 36jährige Aldersbacher Pfarrer Sebastian Wild wurde per Briefwahl einstimmig zum Diözesanpräses gewählt und tritt damit die Nachfolge von Pfarrer Peter Meister an, der nach 13 erfolgreichen Jahren Abschied nahm. Diözesanvorsitzender Stephan Kroneder konnte diese wichtige Personalie vor 90 Delegierten aus den Kolpingsfamilien im Bistum bekanntgeben. Auch stellte er die neue Diözesan-Geschäftsführerin Anna Kasberger vor, die am 01. April neu beginnt.
 

Briefmarke "Kolping ist mir heilig"

 

Im Diözesanbüro kann die individuelle 80 Cent-Briefmarke zur Heiligsprechung bezogen werden. Sie wird jetzt bogenweise á 20 Stück für je nach Abnahmemenge zwischen 25 € und 30 € pro Bogen vertrieben. Näheres unter dem Link.

Kursabsage

Wegen den gesetzlichen Regelungen sind alle Präsenzkurse bis Mitte März abgesagt.

Wir trauern um Kurt Köhlnberger

Ehrenamtlicher Bildungsreferent auf Diözesanebene am 22. Januar verstorben

Wir trauern um Kurt Köhlnberger, der kurz vor seinem 60. Geburtstag wohl vorbereitet nach schweren Leiden zu seinem Herrn gegangen.

Kurt hat die Diözesanarbeit über 40 Jahre wesentlich geprägt. Seine Angebote waren stets gefragt. Trotz seiner Erkrankung hat er für 2021 noch drei tolle Kursangebote vorbereitet.

Näheres zum Tod von Kurt Köhlnberger finden Sie unter folgendem Link: https://www.kolping-dv-passau.de/contentanlagen/contentdatei1962.pdf.

Mach mit!


Kolping ist mir heilig.

 

Am Kolping-Weltgebetstag am 27. Oktober 2020 startet eine Petition zur Heiligsprechung unseres Verbandsgründers Adolph Kolping. Setze auch du mit deiner Unterschrift ein Zeichen. Näheres findest du im Download-Bereich. Du kannst deine Unterschrift gleich Online setzen unter www.petition-kolping.com.

"Wer Liebe und Barm- herzigkeit haben will, muss sie selbst geben und gewähren."

Adolph Kolping

Geschäftsstelle:

Domplatz 3 - 94032 Passau

Bischof-Altmann-Haus Rückgebäude 1. Stock

Telefon und Mail bleiben gleich!
Telefon: (0851) 393-7361
Telefax: (0851) 393-7369
email: kolping@bistum-passau.de

Notfallhandy: +49 175 38 92 481


LEITUNG:
Diözesan-Geschäftsführer
Harald Binder


JUGENDREFERAT:
Dipl.-Pädagoge Klaus Herrndobler

Terminticker

zum Terminkalender

Spendenkonto für Eine-Welt-Arbeit

 

Sie wollen unsere Projekte in der Einen-Welt-Arbeit unterstützen?

Unser Spendenkonto:

IBAN: DE 47 7509 0300 0004 3374 09

BIC:   GENO DE F1M0 5

Kontoinhaber: Kolpingwerk DV Spendenkonto

 

Hinweis: Für Spenden bis 200 € genügt als Nachweis der Überweisungsbeleg. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen bitte angeben!